LSD SR-Ausbildung, Dachau (LSD23-1)

(...) können alle Inhaber einer gültigen DBB-Schiedsrichterlizenz (Lizenzstufe- E) teilnehmen, die mindestens 5 Pflichtspiele geleitet haben und dies anhand ihres Einsatzheftes nachweisen können. Der Erwerb der Lizenzstufe- D berechtigt zum Leiten von Spielen auf Bezirksebene und einer möglichen Nominierung/ Bewerbung für den Leistungskader des Bezirks.

Der Weiterbildungslehrgang besteht aus folgenden Lehrgangsteilen:

Voraussetzung: Jede/-r Kandidat/-in muss einem, dem BBV angeschlossenen, Verein angehören. Für die Zulassung zum Lehrgang der Lizenzstufe „D“ muss eine gültige LSE-Schiedsrichterlizenz vorgelegt werden.

E-Learning: Die Schiedsrichterin bzw. der Schiedsrichter muss eigenständig das DBB-E-Learning (Kurs: LSD) und dessen Lektionen bearbeiten und anschließend einen Online-Test bestehen (Regeltest), um jeweils ein Zertifikat zu erhalten. Anschließend muss das erworbene Zertifikat am Präsenzlehrgang ausgedruckt an die Lehrgangsleitung übergeben werden.

Präsenztag: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr – Praxistag mit erneutem schriftlichen Regeltest!

Vertiefungstag: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr – vertiefende Praxis

Prüfungsspiel: Innerhalb eines Kalenderjahres muss ein Prüfungsspiel auf Bezirksebene absolviert und bestanden werden. 

Nach erfolgreichem Lehrgang und Prüfungsspiel wird die Lizenzstufe angepasst und die Schiedsrichterin bzw. der Schiedsrichter ist fortan zum Leiten von Spielen auf Bezirksebene berechtigt.

 

JEDER LEHRGANG GILT NUR DANN ALS BESTANDEN, WENN AN ALLEN LEHRGANGSTEILEN ZU 100% TEILGENOMMEN WURDE!

Für das E-Learning kannst du dich hier anmelden: https://dbb.triagonal.net/online/ - Eine Freischaltung durch den DBB ist nicht (mehr) notwendig, nach der Registrierung kann der Kurs absolviert werden

Dieses Video zeigt dir wie die Anmeldung für das E-Learning funktioniert: watch here

Ausgefüllte und unterschriebene Einwilligungserklärung zur Datenverarbeitung

 

 

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit Sa 07.01.2023 10:00
Termin-Ende So 08.01.2023 16:00
max. Teilnehmer 30
verfügbare Plätze -1
Einzelpreis Frei
Ort Dachau - Jahnhalle (DAH-JAH)